1

Archiv 🐢

Erfolgreiche Wochen beim Tennisclub Gaisbeuren

Rückblick auf die Verbandsrunde 2021
Nach einem Jahr ohne Verbandsspiele freuten sich die Mannschaften in der Saison 2021
auf die Spiele und Begegnungen mit anderen Mannschaften.

Sehr erfolgreich präsentierten sich die Herren 50 in ihrer Gruppe – sie mussten sich nur der sehr starken Mannschaft aus Sigmaringen geschlagen geben und erreichten einen starken 2. Platz und somit die Vize-Meisterschaft. Rolf Kösler und Franz-Daniel Pfaff konnten dann im Anschluss an die Verbandsrunde mit einem 2:1 Sieg über den TC Stafflangen zusätzlich noch den Sieg in der Pokal-Trostrunde für den TC Gaisbeuren sichern.
Die Mannschaft der Herren 40 zeigten ebenfalls viele heißumkämpfte Matches. Leider reichte es am Ende nur zu einem 4. Tabellenplatz.


LK-Turnier in Bad Waldsee
Beim letzten LK-Turnier des TC Bad Waldsee waren Thomas Eisele und Rolf Kösler für den TCG bei den Herren 50 am Start. Rolf Kösler konnte beide Spiele für sich entscheiden, Thomas Eisele musste leider ein Spiel abgeben, das zweite konnte er für sich entscheiden.
Michael D‘Ettore und Rainer Wingart starteten in der Herren 40 Konkurrenz und zeigten eine tolle Leistung in spannenden Spielen.

Doppelturnier und Herren40/50 – Meisterschaften am 26.09.2021
Am kommenden Wochenende präsentieren sich die Aktiven nochmals in Aktion auf der Tennisanlage in Gaisbeuren: So wird am Sonntag den 26.09.2021 ab 10:00 Uhr der Sieger der diesjährigen Herren40/50-Meisterschaft ermittelt. In zahlreichen Spielen gegeneinander versuchten die Spieler der beiden Mannschaften, sich für die Endrunde zu qualifizieren. Das Halbfinale startet gegen 10:00 Uhr, das Finale ist gegen 15:00 Uhr geplant.
Parallel zu den Meisterschaften findet ein „Doppel-Turnier“ für alle Mitglieder statt. Wie immer sind Zuschauer herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

                                                                           ***

Jahreshauptversammlung
Die Jahreshauptversammlung vom TCG  fand dieses Jahr erstmalig in der Pergola des Tennisheims am 14.07.2021 um 19:30 Uhr statt.
Vorstand Thomas Eisele konnte von einem erfolgreichen Jahr mit zahlreichen Investitionen berichten – belastend war natürlich die Corona-Situation, welche viele Veranstaltungen, Trainings und sportlichen Ereignisse unmöglich machte.
Entlastung: Einstimmig wurde die komplette Vorstandschaft entlastet. Ortsvorsteher Achim Strobel nahm die Entlastung vor. Dabei richtete er auch Grüße von Bürgermeister Matthias Henne an die Vereinsmitglieder aus.
Wahlen: Karin Zoller (Stellvertr. Vorsitzende) und Schatzmeisterin Julia Mutter wurden einstimmig gewählt.
Der TCG hat momentan keinen Jugendleiter / keine Jugendleiterin. Ebenfalls einstimmig zum neuen Teamleiter Heim wurde Thommy Hörmann, der sich im Team zusammen mit Karin Zoller und Franz-Daniel Pfaff um die Belange des Tennisheims kümmern wird, für ein Jahr gewählt.

Saisoneröffnung 2021
Am Sonntag, den 20.06.2021, findet ab 13:00 Uhr die offizielle Saisoneröffnung des TC Gaisbeuren statt.
Es gibt Kaffee und Kuchen und abends wird gegrillt.
Zwischendurch besteht die Möglichkeit für Tennisspiele und Spiele/Wettbewerbe auf dem Erweiterungsgelände  – alles unter Einhaltung geltender Corona-Regelungen.
Bitte meldet euch per E-Mail bei der stellvertretendenen Vorsitzenden Karin Zoller an.

JHV 2020:

Der TC Gaisbeuren hat einen neuen 1. Vorsitzenden:

Thomas Eisele

Nach 16½ Jahren gibt Franz-Daniel Pfaff
den „Staffelstab“ an Thomas Eisele weiter.
 

alte und neue Vorstandschaft (vorne, von links):
Stefan Scheiter (Sportwart), Evi Baumann (Teamleiterin Jugend),
Thomas Eisele (1. Vorstand), Fridel Hertkorn (Platzwart)
(hinten, von links):
Thomas Rettich (Heimwart), Franz-Daniel Pfaff, Katrin Metzler (Schriftführerin),
Melanie Ackermann, Julia Mutter (Schatzmeisterin), Thomas Hörmann (Technischer Wart)
(auf dem Foto fehlt die stellvertretende Vorsitzende Karin Zoller)

***