TC Gaisbeuren e.V.

 

MANNSCHAFTEN

In diesem Jahr starten 3 Mannschaften in die Verbandsrunde.

Weiter...

Jugend

Hier geht's zur TCG-Jugendseite.

Weiter...

VORSTAND

In der JHV im November 2015 wurde die neue Vorstandschaft gewählt.

Weiter...

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Weiter...

TRAINING

Auch in der Saison 2015 findet wieder Training auf unserer Anlage statt.

Weiter...

impressum

Hier geht's zum Impressum.

Weiter...

Follow Us


   
Kommentare...


Neuigkeiten

Jahreshauptersammlung
ab 19:30 Uhr

Plätze abräumen
ab 09:00 Uhr

 

 

Termine

Zum Terminplan 2016...

 

Leitbild

Der TCG hat sich ein Leitbild gegeben...

Zum Leitbild...
 

Tennisanlage

Die Anlage des TC Gaisbeuren liegt im Außenbereich von  Gaisbeuren direkt neben dem Bolzplatz. Die sehr schöne Lage und die vier gepflegten Plätze  laden zu einem Spiel ein. Das neu erbaute Erweiterungsgelände bietet für Jung und Alt Möglichkeiten, verschiedene andere Spiele neben dem Tennis zu erproben: Boule und Kleinfeld-Fußball, Geschicklichkeit auf der Slackline, Klettern an der Kletterwand  oder einfach nur Spaß mit Schaukeln und Rutsche oder im Sandkasten - es ist viel geboten!
Geselligkeit im bewirteten Tennisheim und auf der Sonnenterrasse - mit Pergola - können Sie nach dem Spiel genießen. Jederzeit sind Gäste auf unserer Anlage willkommen. Gästekarten erhalten Sie im Tennisheim.
 
Das Tennisheim ist geöffnet vom 01. Mai bis 31. Oktober, jeweils von Dienstag bis Freitag.  Die Bewirtung findet durch die Mannschaften statt. An den Wochenenden und an Verbandsspieltagen gelten Sonderregelungen (bitte Aushänge beachten). 
Bitte beachten Sie auch die Möglichkeit einer Probemitgliedschaft und die familienfreundlichen Beiträge (siehe "Downloads")! 
 

Intern

Hier geht's zum internen Bereich der TCG-Homepage...

 

Mitglieder

Saison 2016: +3 Neumitglieder
(Stand: 11.05.2016)
Willkommen im Club!


 

 

 

aktuelles

 

 

Jahreshauptversammlung 2016

Karin Zoller ist neue stellvertr. Vorsitzende

 

Bei der diesjährigen Hauptversammlung des TC Gaisbeuren e.V. wurde Karin Zoller als neue stellvertretende Vorsitzende gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Günther Krause an, der nicht mehr kandidierte.
Bei der zweistündigen Jahreshauptversammlung stand nach der Begrüßung des Ortsvorstehers Achim Strobel mit Gattin und den Mitgliedern im Bericht von Vorstand Franz-Daniel Pfaff der Rückblick auf den Bau des Erweiterungsgeländes und sein Dank an die Helfer im Mittelpunkt. Auch ging er dezidiert auf die Mitarbeit im Verein und das Selbstverständnis des Ehrenamtes im Spannungsfeld veränderter gesellschaftlicher Strukturen ein.
Nach den Berichten von Sportwart, Jugendwart, Breitensportwart und Kassiererin fand die Entlastung der Vorstandschaft statt. Vorweg attestierten die Kassenprüferinnen der Kassiererin Marion Kohlmann eine tadellose Arbeit.
Ortsvorsteher Achim Strobel, der sowohl die Entlastung der Vorstandschaft als auch die Wahlleitung übernahm, beglückwünschte den Verein zu seiner Arbeit in der Ortschaft, die in besonderem Maße durch das Erweiterungsgelände nach außen sichtbar wurde.
Zur Wahl der stellvertretenden Vorsitzenden ließ sich Karin Zoller aufstellen, die einstimmig gewählt wurde.
Schnell wurde klar, dass in der Kürze der Zeit kein Nachfolger für Jugendwart Dr. Tobias Sonnberger gefunden werden konnte. Karin Zoller schrieb sich in ihrer Antrittsrede die Jugendarbeit mit auf die Fahne, was von den anwesenden Mitgliedern mit viel Beifall bedacht wurde; Franz-Daniel Pfaff konnte ihr vier Mitglieder nennen, die sich im Vorfeld der JHV zur Mithilfe im Jugendbereich gemeldet hatten.
Auch sind zwei weitere Mitglieder bereit im Bereich Technik/Breitensport mitzuarbeiten; die Arbeit auf mehrere Schultern zu verteilen und neue Mitglieder in die Vereins- bzw. Vorstandsarbeit zu integrieren, ist somit der Vorstandschaft in einem ersten Schritt bereits gelungen.
Sportwart Thomas Eisele, der u.a. in seiner Arbeit auf verschiedene Kooperationen mit dem TC Bad Waldsee und der TASV Haisterkirch zurückblicken konnte, stellte sich wieder zur Wahl und wurde einstimmig gewählt.
Das aus der Not heraus letztes Jahr eingesetzte Platzwartteam konnte nun durch Friedel Hertkorn "ersetzt" werden, der sich zur Wahl als Platzwart stellte und ebenfalls gewählt wurde.
In seinem Schlusswort wünschte Franz-Daniel Pfaff allen Mitgliedern eine ruhige Advents- und Weihnachtszeit und lud sie zugleich zum Besuch der Dorfweihnacht in Gaisbeuren ein.


Karin Zoller, stellvertr. Vorstand

 

 


 


Erweiterung

                        

          

                  

          

Unsere Tennisanlage ist  um "Spiel- und Bewegungsflächen für Jung und Alt" im
Umfang von ca. 1.200 m² erweitert worden...


Weiter

 

aRCHIV

In unserem Archiv finden Sie Fotos und Berichte vergangener Veranstaltungen, Meisterschaften, Presseartikel und Events.

 


 

Luftbild

Luftaufnahme TCG-Gelände mit freundlicher Genehmigung von F. Hertkorn